(+49) 035 342 - 879 270
info@kloster-marienstern.de

Calendar

Mai
1
Sa
Ayuvedisches Basenfasten
Mai 1 um 14:00 – Mai 7 um 14:00
Ayuvedisches Basenfasten

Ziel des ayurvedischen Heilfastens ist die Wiederherstellung einer starken Verdauungskraft bei gleichzeitiger Verminderung von Schlacken- und Giftstoffen.
Der Stoffwechsel wird angekurbelt, Körper, Geist und Seele werden gereinigt. Während der sehr sanften Form der Reinigung haben wir Zeit uns mit unserer Seele zu beschäftigen, Körperarbeit zu machen, in der Natur Kraft zu schöpfen. Darüber hinaus lernen wir die Grundlagen des Ayurveda kennen. Die Umgebung im Kloster unterstützt Sie beim Prozess der Heilung.

 

Leitung und Anmeldung bei Evelin Pöttrich

epettrich@yahoo.de
0178 7 1452645

Mai
5
Mi
Indischer Kulturabend
Mai 5 um 18:00
Indischer Kulturabend

Gemeinsam mit Pater Misiya Sebastian laden wir
herzlich zu einem kulturellen Abend ein.
Wir beginnen mit einem indischen Essen und
anschließend erzählen wir mehr zu dem wunderbaren
Land, den Menschen und die Religionen.

Beginn: 18:00 Uhr
Kosten: 29 € pro Person

Voranmeldung erforderlich

Mai
7
Fr
Fasten nach Buchinger
Mai 7 um 16:00 – Mai 14 um 14:00
Fasten nach Buchinger

Leitung und Anmeldung bei Gabi Schneider

info@fastenerfolge.de
0162 / 32 19 420

 

Über Gabi Schneider: 

„Seit 2013 leite ich hier im Kloster Fastenseminare. Auf meiner Website www.fastenerfolge.de  können Sie sich über mich und meine Qualifikationen informieren.
Sie erfahren, was mich motiviert  Fasten- und Yogapraxis an interessierte Menschen weiter zu geben.
Es ist unwesentlich, ob Sie „erfahrener Fastenhase“ oder „Neuling“ in der Gruppe sein werden.
Ich nehme mir vorab für jeden Gast die Sorgfalt eines persönlichen Gespräches, um ggf. die passende Fastenmethode zu finden. Tel.0162 32 19 420 (kein Mailbox).“

 

 

Buchingerfasten

In meinem Kurs heißt das, Sie verzichten mehrere Tage auf feste Nahrung.
Sie nähren sich sehr gut von Fastenbrühen, Säften, Tee, Wasser.

Sie „nähren“ sich weiterhin von:
– geistlichen Impulsen
– einfühlsamen Meditationen
– wunderbaren Yoga- und anderen Bewegungs- und Sportsequenzen /  Massagen
– frohem Singen, Tanzen, Wandern, Walken, Kreativ-Sein, literarischen Beiträgen für Herz und Seele, ggf. Anteilnehmen an klösterlichen Angeboten
– interessanten Gesundheitsvorträgen
– perfekten Instruktionen zu den Ausleitungsverfahren innerhalb des Fastens

Alles im wohldosierten Wechsel, in durchdachter Tagesstruktur und der Möglichkeit, sich zurückziehen zu dürfen.

Die Gruppe geht gemeinsam in das Fasten hinein, festlich wieder hinaus, „erschmeckt“ herrliches Aufbauessen, erwirbt das Wissen für richtiges Essen nach dem Fasten.

Immer ist die eine oder andere Korrektur des Lebensstils Teil des Fastenerfolges und der großen Freude darüber.

 

Mai
14
Fr
Wochenende für Ehepaare
Mai 14 um 16:00 – Mai 16 um 14:00
Wochenende für Ehepaare

Und immer noch zusammen!
Im Alltag kommt man oft nicht dazu. Zuhause hat man immer etwas zu tun.
Deshalb einfach mal raus aus dem Trott und rein in
die stille Abwechslung. Ach, schön wäre das mal, wenn
nur wir beide für uns ein Wochenende hätten, wo uns
niemand stört, wo man uns mit guten Gedanken und
Ideen beschenkt, wo wir gemeinsam reden können,
kreativ sein, schweigen, beten, ganz beieinander sein….
Sie werden in dieser Umgebung einander wiederfinden
und manches wieder entdecken, das ihnen vielleicht
schon abhandengekommen war. Wagen Sie es einfach!

Leitung: P. Alois Andelfinger cmf
Kosten: 268,00 € pro Paar

Mai
15
Sa
Große Krippenausstellung im Refrektorium
Mai 15 – Mai 16 ganztägig

Über 300 Krippen sind von dem Klosterteam im Refrektorium des Klosters aufgebaut worden.
Lassen Sie sich verzaubern von der Vielfalt der internationalen Krippen.

An den Wochenenden und Feiertagen öffnen wir für
Sie wieder unsere Krippenausstellung.
Öffnungszeiten:

 

Feiertag 12.00 – 17.00 Uhr
Samstag 12.00 -17.00 Uhr
Sonntag 11.30 – 17.00 Uhr
Gruppenführungen (ab 10 Personen) auch unter der
Woche möglich. Buchung bitte über das Klosterbüro

Mai
18
Di
Rommé im Kloster
Mai 18 um 15:00
Mai
22
Sa
Große Krippenausstellung im Refrektorium
Mai 22 – Mai 23 ganztägig

Über 300 Krippen sind von dem Klosterteam im Refrektorium des Klosters aufgebaut worden.
Lassen Sie sich verzaubern von der Vielfalt der internationalen Krippen.

An den Wochenenden und Feiertagen öffnen wir für
Sie wieder unsere Krippenausstellung.
Öffnungszeiten:

 

Feiertag 12.00 – 17.00 Uhr
Samstag 12.00 -17.00 Uhr
Sonntag 11.30 – 17.00 Uhr
Gruppenführungen (ab 10 Personen) auch unter der
Woche möglich. Buchung bitte über das Klosterbüro

Mai
28
Fr
Kreativwochenende „Wie lieblich ist der Maien…“
Mai 28 um 16:00 – Mai 30 um 14:00

Kreativ-Wochenende

„ Geh aus mein Herz und suche Freud…“
Schauen, staunen, freuen und festhalten auf Papier.

Wir malen Wiesenblumen!

Mit meiner Hilfe und Anleitung entstehen eigene Kunstwerke.
Wir schauen die kleinen Wunder der Schöpfung, staunen und freuen uns über den
Blütenreichtum einer Wiese, entdecken die Schönheit jeder einzelnen Blume und halten
sie fest mit Pinsel und Aquarellfarbe.
Die Originale können dank moderner Technik weiter als Druckvorlage verwendet werden
z.B. als Grußkarten oder verschiedene individuell bedruckte Gegenstände.

Es freut sich auf ihr dabei sein: Carola Mai, gelernte Blumenmalerin der Porzellanmanufaktur Meißen.

Wir benötigen: Bleistift, Pinsel, Farbkasten, Zeichenkarton

 

Leitung: Carola Mai
Kosten: 210,00€ DZ / 235,00 € EZ

Flyer “ Maien…“

Mai
29
Sa
Große Krippenausstellung im Refrektorium
Mai 29 – Mai 30 ganztägig

Über 300 Krippen sind von dem Klosterteam im Refrektorium des Klosters aufgebaut worden.
Lassen Sie sich verzaubern von der Vielfalt der internationalen Krippen.

An den Wochenenden und Feiertagen öffnen wir für
Sie wieder unsere Krippenausstellung.
Öffnungszeiten:

 

Feiertag 12.00 – 17.00 Uhr
Samstag 12.00 -17.00 Uhr
Sonntag 11.30 – 17.00 Uhr
Gruppenführungen (ab 10 Personen) auch unter der
Woche möglich. Buchung bitte über das Klosterbüro

Jun
3
Do
Mitlebetage im Kloster
Jun 3 um 16:00 – Jun 6 um 14:00

Das hat mich immer schon mal interessiert, wie man so
im Kloster lebt. Wenn Sie das mal wissen und erleben
möchten, dann kommen Sie doch einfach zu den
„Mitlebetagen“ ins Kloster zu den Patres. Dazu gehört
mit dabei sein und mitmachen bei den Gebetszeiten,
mitarbeiten im Haus, in der Küche, im Garten, in
der Kirche… Und auch die Zeiten der Stille. Manches
kann man auch gar nicht beschreiben, das muss
man erleben. Lassen Sie sich einfach ein auf dieses
Experiment.

Leitung: P. Alois Andelfinger cmf
Kosten: 134,00 € EZ